Öffnen Sie das Engineering-Menü auf Android

Teilen auf Facebook
Teilen auf twittern
Teilen auf verlinktin
Teilen auf Telegramm
Teilen auf WhatsApp

Inhalt

Mit Hilfe des Engineering-Menüs, Benutzer kann erweiterte Gerätekonfiguration durchführen. Diese Funktion ist nicht bekannt, Daher ist es notwendig, alle Alternativen aufzuschlüsseln, um darauf zugreifen zu können.

Die Möglichkeit, das Engineering-Menü zu öffnen, ist nicht auf allen Geräten aktiviert. In einigen von ihnen, ist gar nicht aktiviert oder wurde vom Entwicklermodus abgelöst. Es gibt mehrere Alternativen, um auf die wesentlichen Funktionen zuzugreifen und, wie gewöhnlich, Dafür sind bestimmte Engineering-Menücodes in Android verantwortlich.

Methode 1: Geben Sie einen Code ein

Zuerst, Sie sollten auf die Geräte achten, die diese Funktion haben. Um darauf zugreifen zu können, Sie müssen einen speziellen Code eingeben (abhängig vom Hersteller).

Warnung: diese Methode ist aufgrund der fehlenden Wählfunktion für die meisten Tablets nicht geeignet.

Um diese Funktion zu verwenden, Öffnen Sie die Dialer-App und suchen Sie Ihren Gerätecode in der Liste:

  • Samsung – * # * # 4636 # * # *, * # * # 8255 # **, * # * # 197328640 # * # *
  • HTC – * ## 3424 ## *, * ## 4636 # * # *, * #### 8255 ## *
  • Sony – * ## 7378423 ## *, * ## 3646633 ## *, * ## 3649547 ## *
  • Huawei – * ## 2846579 # *, * ## 2846579159 # * #
  • MTK – * ## 54298 # * # *, * ## 3646633 # * # *
  • Fliegen, Alcatel, Text – * # * # 3646633 # * # *
  • Philips – * ## 3338613 # * # *, * ## 13411 # * # *
  • ZTE, Motorola – * # * # 4636 # * # *
  • Status – * # * # 3646633 # * #
  • LG – 3845 # * 855 #
  • MediaTek-Prozessorgeräte – * # * # 54298 # **, * # * # 3646633 # * # *
  • Acer – * ## 2237332846633 # * #

Diese Liste enthält nicht alle auf dem Markt erhältlichen Geräte. Wenn Ihr Smartphone nicht dabei ist, Betrachten Sie die folgenden Methoden.

Methode 2: Spezialisierte Programme

Diese Option ist für Tablets relevanter, da du den Code nicht eingeben musst. Es kann auch für Smartphones verwendet werden, wenn die Codeeingabe nicht erfolgreich ist.

Um diese Methode zu verwenden, der Benutzer muss öffnen “Spielemarkt”. und im Suchfeld, schreibt “Engineering-Menü”.. Nach den Ergebnissen, Wählen Sie eine der bereitgestellten Apps aus.

Unten ist eine Zusammenfassung von mehreren von ihnen:

MTK-Engineering-Modus

Die Anwendung wurde entwickelt, um das Engineering-Menü auf Geräten mit einem MediaTek-Prozessor auszuführen (MTK). Zu den verfügbaren Funktionen gehören eine erweiterte Einstellungsverwaltung für den Prozessor und das Android-System selbst. Sie können das Programm verwenden, falls Sie nicht jedes Mal, wenn Sie dieses Menü öffnen, die Möglichkeit haben, den Code einzugeben. In anderen Situationen, es ist besser, sich für den speziellen Code zu entscheiden, da das Programm das Gerät unnötig belasten und seinen Betrieb verlangsamen kann.

Laden Sie die MTK-Engineering-Modus-App herunter

Verknüpfungsmaster

Das Programm ist für die meisten Android-Geräte geeignet. Trotz dieses, anstelle des Standard-Engineering-Menüs, Der Benutzer hat Zugriff auf erweiterte Einstellungen und Codes für bereits installierte Anwendungen. Dies kann eine gute Alternative zum Engineering-Modus sein, da die Wahrscheinlichkeit, das Gerät zu beschädigen, viel geringer ist. Zur selben Zeit, das Programm kann auf Geräten installiert werden, für die die Standardcodes zum Öffnen des Engineering-Menüs nicht geeignet sind.

Laden Sie die Shortcut Master-App herunter

Wenn Sie mit einer dieser Anwendungen arbeiten, sollte so vorsichtig wie möglich sein, da unachtsame Handlungen Ihr Gerät beschädigen und in ein Gerät verwandeln können “Ziegel”. Vor der Installation eines nicht aufgeführten Programms, Lesen Sie ihre Kommentare, um mögliche Probleme zu vermeiden.

Methode 3: Entwicklermodus

Auf vielen Geräten, Sie können den Entwicklermodus anstelle des Engineering-Menüs verwenden. Letzteres hat auch eine Reihe von erweiterten Funktionen, aber sie unterscheiden sich von denen, die der Engineering-Modus bietet. Dies liegt daran, dass beim Arbeiten mit dem Engineering-Modus ein hohes Risiko von Problemen mit dem Gerät besteht, speziell für unerfahrene Benutzer. Im Entwicklermodus, dieses Risiko wird minimiert.

Um diesen Modus zu aktivieren, Mach Folgendes:

  1. Öffnen Sie die Geräteeinstellungen über das Hauptmenü oder das Anwendungssymbol.
  2. Scrollen Sie im Menü nach unten und finden Sie den Abschnitt “Am Telefon”. und lass es laufen.
  3. Die Grunddaten des Geräts werden vor Ihnen präsentiert. Scrollen Sie nach unten zu “Montagenummer”..
  4. Mehrmals drücken (5-7 Klingeltöne, je nach Gerät) bis Sie eine Benachrichtigung erhalten, dass Sie Entwickler geworden sind.

  5. Später kehrt es zum Konfigurationsmenü zurück. Es wird einen neuen Beitrag geben “Für Entwickler”.was musst du öffnen.
  6. Stellen Sie sicher, dass es aktiviert ist (auf der Oberseite befindet sich ein entsprechender Schalter). Dann, Sie können mit den verfügbaren Funktionen arbeiten.

Das Entwicklermenü enthält eine Vielzahl verfügbarer Funktionen, einschließlich USB-Backup- und Debugging-Funktionen. Viele davon können hilfreich sein, aber stellen Sie sicher, dass es notwendig ist, bevor Sie einen von ihnen verwenden.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten..

Beschreibe was bei dir nicht funktioniert hat.
Unsere Spezialisten werden versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

Hat dir dieser Beitrag geholfen?

Abonniere unseren Newsletter

Wir senden Ihnen keine SPAM-Mail. Wir hassen es genauso wie du.