So deaktivieren Sie in Photoshop

Teilen auf Facebook
Teilen auf twittern
Teilen auf verlinktin
Teilen auf Telegramm
Teilen auf WhatsApp

Inhalt

Wenn der Benutzer Photoshop nach und nach lernt, Bei der Verwendung bestimmter Editorfunktionen treten viele Schwierigkeiten auf. In diesem Beitrag, Lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie die Auswahl in Photoshop löschen.

Auswahl rückgängig machen

Es scheint, dass, Was kann bei einer einfachen Rückgängig-Auswahl schwierig sein?? Dieser Schritt mag manchen sehr einfach erscheinen, aber auch unerfahrene Benutzer können hier eine Barriere haben. Dies liegt daran, dass die Arbeit mit diesem Editor so viele Feinheiten aufweist, dass ein unerfahrener Benutzer keine Ahnung hat.. Um solche Pannen zu vermeiden und Photoshop schneller und effizienter zu lernen, Lassen Sie uns alle Nuancen untersuchen, die auftreten, wenn die Auswahl abgewählt wird.

Optionen zum Abwählen

    Es gibt viele Optionen zum Aufheben der Auswahl in Photoshop. Als nächstes stellen wir die gängigsten vor, diejenigen, die von Benutzern des Photoshop-Editors angewendet werden.

  • Die Abwahl erfolgt am einfachsten und schnellsten über eine Tastenkombination. Sie müssen gleichzeitig drücken STRG + D.
  • Das gleiche Ergebnis kann durch Klicken auf eine beliebige Stelle im Arbeitsbereich erreicht werden.

    Hier ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass, wenn Sie das Tool verwendet haben “Schnellauswahl”, Sie müssen in den markierten Bereich klicken. Zur selben Zeit, Dies ist nur möglich, wenn die Das “neue Auswahl” es ist aktiviert..

  • Eine andere Möglichkeit, die Auswahl aufzuheben, ist der vorherigen sehr ähnlich. Hier brauchst du auch eine Maus, aber du musst den richtigen Knopf drücken. Nach, im erscheinenden Kontextmenü, klicke auf die Zeile “Abwählen”..

    Beachten Sie, dass sich das Kontextmenü tendenziell ändert, wenn Sie mit verschiedenen Tools arbeiten. Deswegen, die Post “Abwählen”. Sie können in verschiedenen Positionen sein.

  • Die letzte Methode besteht darin, den Abschnitt zu besuchen “Markieren”. im oberen Symbolleistenmenü. Sobald Sie zum Abschnitt navigiert sind, Suchen Sie dort einfach das nicht ausgewählte Element und klicken Sie darauf.

Sie sollten auf einige spezifische Aspekte achten, die Ihnen bei der Arbeit mit Photoshop helfen. Als Beispiel, beim Benutzen “Zauberstab” Ö “Liebe”. Auswahl wird beim Anklicken nicht entfernt. Unter diesen Umständen, es erscheint eine neue Auswahl, die du wahrscheinlich nicht brauchst. Denken Sie auch daran, dass die Auswahl am Ende des Vorgangs gelöscht werden kann (als Beispiel, mit der Taste Werkzeug “Geradlinige Schleife”.). Allgemein, Dies sind die wichtigsten Nuancen, die Sie bei der Arbeit mit "laufenden Ameisen" in Photoshop kennen sollten.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten..

Beschreibe was bei dir nicht funktioniert hat.
Unsere Spezialisten werden versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

Hat dir dieser Beitrag geholfen?

Abonniere unseren Newsletter

Wir senden Ihnen keine SPAM-Mail. Wir hassen es genauso wie du.